Lena Meyer-Landrut. Für OSLO!

Erster Beitrag zur Musik.

Ich bin ja eignetlich sehr Musikbegeistert. Das wisst Ihr bestimmt alle schon ;-). Ich verfolge schon seit der ersten Folge „Unser Star für Oslo“ , und bin hellauf begeistert davon. Das tolle daran ist, dass die einzelnen Künstler nach Ihre Musikleistung bewertet werden, und nicht nach Ihren Leben ,wie es so bei DSDS ist. Voll der Kommerzscheiß.

Da finde ich das der Raab eine geile Plattform bietet, um solche unabhängigen Künstler zu präsentieren, und zu fördern im Endeffekt. So steht die Musik im Vordergrund.

Wie Ihr alle wisst, oder jetzt zumindestens es wisst,nachdem ich das geblogt habe, mag ich die Lena Meyer-Landrut sehr. Durch Ihre cracyness und schlagfertigkeit und den schönen Oxford Akzent, schafft sie es das Publikum in Ihren Bann zu ziehen. Ich für meinen Teil , bin mir ganz sicher das Lena nach Oslo fahren soll und wird, da sie einfach ganz speziell ist.

Für alle die , die sich noch kein Bild machen konnten von Ihr.  Geht einfach auf die offizielle Seite von „Unser Star für Oslo“ . Dort findet ihr dann die bisherigen Auftritte von Ihr, und den anderen. Schaut es euch an. Es lohnt sich.

Ich denke sie wird aufjedenfall noch sehr groß raus kommen, auch wenn es mit Oslo am Fraitag nicht klappt, aber das denke ich wird nicht passieren. Oder was meint Ihr?:)

Advertisements